Logo Ubuntuli - Stierkopf und Linux-Pinguin

ubuntuli.de

Linux Knoppix auf Flash kopieren.

Auch hier ist wichtig darauf zu achten das die Daten vom USB gelöscht werden und der Stick
automatisch Partitioniert wird.
Ich rate davon ab Knoppix Flash auf der internen Festplatte des Rechners /sda zu Installieren. Bei der Flash-Installation gibt es noch keine Möglichkeit die Partition für die Installation zu wählen. Es wird die gesamte Festplatte gelöscht und neu eingerichtet. Ich empfehle die Installation auf HD, denn nur dort kann die Partition gewählt werden um Knoppix zu Installieren.
Auf /sdd2 b.z.w. /sdb2 werden alle Daten gespeichert die unter Knoppix benutzt werden.
Windows kann nur die FAT32 Partition lesen.
Ich kenne nur Windows 2003 Server und 2007 Server die solche Linux Dateiformate erkennen können.
Der USB heißt auf diesem Bild /sdd weil ich dieses Foto auf einem anderen Rechner gemacht habe, sonst /sdb.

Bild 3

Starten der Installation auf Linux Knoppix Flash und OK bestätigen..

Bild 3

Bild 3

Bild 3

Bild 3

Bild 3

Auch dieses Fenster mit "OK" Bestätigen.

Bild 3

Das Verschlüsseln der Daten ist nicht notwendig wenn nur der Besitzer diesen Stick benutzt.

Bild 3

Nach dem anklicken von „Nein“ startet die Installation.

Bild 3

Bild 3

Die Installation ist jetzt beendet. Der Rechner kann neu vom USB Gestartet werden.